Über uns

Demuth Bausanierungen GmbH & Co. KG

Kellerstraße 25, 96114 Hirschaid

Telefon (09543) 21 99 80, Fax (09543) 2 19 98 29

E-Mail demuth@veinal.info

Ihr Spezialist für Bausanierungen und Mauertrockenlegung

Bereits kurz nach Beginn seiner selbstständigen Tätigkeit, im April 1994, begann Klaus Demuth unter anderem auch sich mit der Bauwerkserhaltung, insbesonders auch mit der Mauertrockenlegung zu befassen. Von Anfang an (auch auf der Baustelle) mit dabei ist seine Ehefrau Silvia Demuth.

 

Im Rahmen der Gebäudesanierungen rückte immer mehr die Beurteilung und Bearbeitung von Salz- und Feuchtigkeitsschäden in den Vordergrund und schnell wurde klar, dass Feuchtigkeit der Hauptschadensverursacher ist. Bereits Ende der 90er Jahre erfolgte daher die Spezialisierung auf die Gebäude- und Mauertrockenlegung. Hierfür praktisch zwingend notwendig war und ist die Zusammenarbeit mit seriösen, zuverlässigen Partnern, welche entsprechende Schulung sowie geprüfte und bewährte Materialien bereitstellen können.

 

Einen solchen seriösen, zuverlässigen Partner fand Stuckateurmeister Klaus Demuth in der Firma VEINAL®-Bauchemie! Mit dem dort vermitteltem Wissen und den bewährten VEINAL®-Produkten war und ist auch heute noch die Sanierung von Feuchtigkeitsschäden an Putz und Mauerwerk mit absolutem Erfolg „Programm“ beim Meisterbetrieb Demuth. Neben dem Einbau von Horizontalsperren gegen aufsteigende Feuchtigkeit, der Anwendung von Sperr- und Sanierputzsystemen, Druckwasserabdichtungen sowie der Schimmelbekämpfung, ist ein „High-Light“ die Tatsache, dass alle Sanierungsmaßnahmen von innen, ohne Grabungsarbeiten außen, vorgenommen werden können.

 

Produkte, Know how und die Unterstützung durch die Firma VEINAL®-Bauchemie sind auch heute noch ebenso ein wichtiger Bestandteil des Erfolges, wie die Weiterbildungsmaßnahmen von Klaus Demuth, zum gepr. Energieberater (HWK) und freien Sachverständigen für die Mauerwerkssanierung/Feuchtigkeit und Schimmelpilzbefall im Wohnungsbau. So wurden schon tausende von Wohnungen und Häusern erfolgreich trocken gelegt.

 

„In den Betrieb hinein gewachsen“ sind auch die beiden Söhne Christian und Daniel Demuth. Nach dem 2008 abzusehen war, dass beide Söhne im Betrieb bleiben und den Betrieb weiter führen wollen, wurde zum 1. Januar 2009 von der Einzelfirma zur Firma „Demuth Bausanierungen GmbH & Co. KG“ umfirmiert.

 

In dem bis zu 20 Personen starken Betrieb ist die Betriebsleitung nun aufgeteilt: Stuckateurmeister Klaus Demuth übernimmt neben der Objektbesichtigung und Schadensanalyse im Außendienst auch die Tätigkeit als Geschäftsführer sowie die Schulung und Einarbeitung von Inhabern und Mitarbeitern neuer VEINAL®-Partnerbetriebe.

 

Christian Demuth ist als Stuckateurmeister und Maurer- und Betonbaumeister neben seiner Baustellentätigkeit und der allgemeinen Baustellenabwicklung auch zuständig für die Ausbildung der gewerblichen Azubis und Betriebswirt (HWK). Daniel Demuth nimmt neben der Büroorganisation und der Ausbildung der kaufmännischen Azubis ebenfalls die Außendiensttätigkeit mit Objektbesichtigung und Schadensanalyse wahr. Natürlich bleibt Silvia Demuth die Chefin und meistert als Baustellenkoordinatorin die reibungslose Abwicklung der Baustellenterminierung. Durch die jahrelange Tätigkeit auf den Baustellen hochqualifiziert, ist auch die Chefin im Außendienst zur Objektbesichtigung und Schadensanalyse unterwegs.

 

Copyright © Demuth Bausanierungen GmbH & Co. KG, Kellerstraße 25. 96114 Hirschaid

Design: Marcus Fischer, ebenfisch.de

Sie sind hier: Home > Über uns